drucken

Erziehungsbeistandschaft nach § 30 SGB VIII

Die Erziehungsbeistandschaft assistiert Ihnen als Eltern bei der Erziehung und Begleitung Ihres Kindes bzw. Ihrer Kinder. Die Kinder und Jugendlichen sollen in ihrer Entwicklung und Verselbstständigung unterstützt werden.

Wichtig dabei ist, dass die Kinder bzw. Jugendlichen als Einzelpersonen ernstgenommen werden. Das soziale und familiäre Umfeld wird dabei mit einbezogen und die Beziehungen sollen gefestigt werden.

Schwerpunkte können sein:

  • Hilfen in schwierigen Entwicklungsphasen
  • Stärkung von Eigeninitiative
  • Hilfen zur sinnvollen Freizeitbeschäftigung
  • Kontakt zu Schulen und Ausbildungsstellen

«zurück zu Flexible, ambulante Hilfen zur Erziehung

Jugendhilfeverbund Kinderheim Rodt
Masselstr. 2
72290 Loßburg
Tel.: 07446 184-0
Fax: 07446 184-49
jkr(at)bruderhausdiakonie.de

Fachbereichsleitung Jugendhilfe:
Edwin Benner