drucken

Offene Jugendarbeit

Das Ziel unserer offenen Jugendarbeit in den Landkreisen Freudenstadt und Calw ist es, junge Menschen im Rahmen sinnvoller und kreativer Freizeitgestaltung in ihrer Entwicklung zu einer eigenverantwortlichen und gemeinschaftsfähigen Persönlichkeit zu unterstützen.

Dies geschieht durch verschiedene Angebote, die ihre persönliche und soziale Entwicklung fördern, an den Interessen der jungen Menschen anknüpfen und von ihnen mitbestimmt und mitgestaltet werden.

Neben Bildung und Erziehung in der Familie, in Schule oder Ausbildung gestalten wir in der offenen Jugendarbeit einen weiteren wichtigen, ergänzenden Bildungsbereich in der Freizeit der Kinder und Jugendlichen, in dem sie zu gesellschaftlicher Mitgestaltung und sozialem Engagement angeregt werden. Wichtig ist uns, den umgebenden Stadtteil als Lernfeld mit einzubeziehen.

Unsere Fachleute beraten die Kommunen in den Landkreisen Freudenstadt und Calw zu Konzepten, unterstützen bei der Umsetzung durch Schulung von Multiplikatorinnen und Multiplikatoren oder bieten als Mitarbeitende im Jugendhaus Kindern und Jugendlichen verbindliche Beziehungen an.

«zurück zu Jugendsozialarbeit

Jugendhilfeverbund Kinderheim Rodt
Masselstr. 2
72290 Loßburg
Tel.: 07446 184-0
Fax: 07446 184-49
jkr(at)bruderhausdiakonie.de

Fachbereichsleitung Jugendhilfe:
Edwin Benner